Loading...

Erfolgreicher Rückrundenstart für LG-Auflage und Luftpistole

21. Februar 2022

Top Begegnungen im Schützengau Passau Stadt und Land

Die Luftgewehr Auflage Schützen sind fast vollzählig (lediglich in der B-Klasse fehlen die Braunschützen Straßkirchen und SG Dommelstadl) wieder an die Schießstände zurückgekehrt. Während in der B-Klasse bereits zwei Wettkämpfe ausgetragen wurden, konnten sich die übrigen Klassen eine etwas längere Pause gönnen.

Gauoberliga

Die Favoriten FSG Passau und St. Rupertus Salzweg verschenkten keinen Ring und überzeugten durch geschlossene Mannschaftsleistungen. Auch die Schlossschützen Leoprechting zeigten Kampfgeist und erklommen mit überzeugenden Leistungen den 3. Tabellenplatz.

LG Auflage Leoprechting (v.l.n.r.): Georg Pangerl, Heidelinde Kinateder, Willi Baumann

Einzelwertungen:

  1. Manfred Resch, FSG Passau, 317,7
  2. Georg Pangerl, Leoprechting, 315,8
  3. Reinhold Lustig, St. Rupertus Salzweg, 315,4
  4. Josef Thoma, St. Rupertus Salzweg, 315,3
  5. Ludwig Edelfurtner, Adlerschützen, 312,7
  6. Herbert Bauer, FSG Passau, 312,0
  7. Willi Baumann, Leoprechting, 311,5
  8. Josef Lenz, FSG Passau, 311,1
  9. Rainer Walther, DSN, 310,9

Gauliga

Beide Begegnungen fanden auf Augenhöhe statt und konnten mit knappen Siegen von Tannöd und St. Rupertus Salzweg beendet werden, wobei die Mannschaft aus Salzweg die ungewöhnlich schwache Leistung der Rudertinger gnadenlos ausnutzten.

Einzelwertungen:

  1. Maximilian Eibl, Tannöd, 311,2
  2. Margot Ketzer, Ruderting, 311,1
  3. Max Nöbauer, Salzweg, 310,9
  4. Josef Freymadl, Schalding l.d.D., 310,2
  5. Konrad Heindl, Salzweg, 308,4

 A-Klasse

Die SG Dommelstadl kann mit bestem RWK-Ergebnis aufwarten und signalisiert deutlich den Aufstiegswunsch in die höhere Klasse. Diese Mannschaft ist in dieser Klasse nicht zu bremsen und verdient durch kontinuierlich hervorragende Leistungen die Führung.

Einzelwertungen:

  1. Eva Maria Mauder, Dommelstadl, 313,3
  2. Rudolf Mauder, Dommelstadl, 312,8
  3. Regina Zieringer, Dommelstadl, 311,6
  4. Josef Kriegl, DSN, 311,5
  5. Siegfried Wirtl, Tittling, 310,1
  6. Hubert Kronawitter, Fürstenzell, 308,7

B-Klasse

Die Bergholzschützen Büchlberg stoppten den Siegeszug der „Königlichen“ (FSG) aus Passau. Die Schützen aus Denkhof konnten den Wettkampf knapp gegen die äußerst starke Mannschaft aus Schalding l.d.D. für sich entscheiden.

Einzelwertungen:

  1. Kurt Herzig, Büchlberg, 311,2
  2. Helga Wiedenbein, Denkhof, 310,1
  3. René Wiedenbein, Denkhof, 309,5
  4. Josef Bauer, Schalding l.d.D., 309,3
  5. Wilhelm Griebl, Büchlberg, 308,9

Luftpistole

In diese Disziplinen hat Corona eine große Schneise geschnitten, denn es fehlen 7 Mannschaften (Gauoberliga: Braunschützen Straßkirchen, Gauliga: SG Einigkeit Neuhaus, A-Klasse: Bergholzschützen Büchlberg, Sternschützen Oberdiendorf, Schützenverein Mahd e.V., Braunschützen Straßkirchen 3, Sportschützen Ruderting) in der Rückrunde.

LP Gauoberliga FSG Passau (v.l.n.r.): Benjamin Resch Andreas Knödlseder, Andreas Hutterer, Ferdinand Kreipl, Thomas Siegerist, Martin Gründobler

Gauoberliga

  1. Andreas Oberpeilsteiner, SG Dommelstadl 1881 e.V. 1, 370
  2. Stefan Sterzl, St. Rupertus Salzweg 1, 364
  3. Alexander Hutterer, FSG Passau 1, 359
  4. Ferdinand Kreipl, FSG Passau 1, 358
  5. Josef Thoma, St. Rupertus Salzweg 1, 355
  6. Robert Schneider, Hacklberger Schützen e. V. 1, 354
  7. Wolfgang Gonsch, Hacklberger Schützen e. V. 1, 352
  8. Josef Hehberger, Hacklberger Schützen e. V. 1, 351
  9. Reinhold Lustig, St. Rupertus Salzweg 1, 346

Gauliga

  1. Michael Schurm, SpSch Untergriesbach-Grub 1, 357
  2. Klaus Sageder-Wimmer, Dettenbach-Schützen Neukirchen v.W 1, 354
  3. Robert Donaubauer, SpSch Untergriesbach-Grub 1, 343
  4. Rainer Walther, Dettenbach-Schützen Neukirchen v.W 1, 341

A-Klasse

Mit bestem RWK Ergebnis verabschieden sich die Feuerschützen Zipf nach dem Wettkampf gegen SSG Gottsdorf aus der Saison 2021-22, da die beiden verbliebenen Mannschaften in dieser Klasse ihre Begegnung bereits vorgezogen haben. Durch die durchwegs guten Leistungen rangieren die Feuerschützen Zipf wohlverdient auf dem 1. Tabellenplatz.

  1. Christian Gottlieb, Feuerschützen Zipf 2,345
  2. Wolfgang Küblböck, Feuerschützen Zipf 2, 344
  3. Stephan Sigl, Feuerschützen Zipf 2, 330
  4. Helmut Stolletz, SSG Gottsdorf 1, 326

 

Helga Wiedenbein

Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen