Loading...

2. Gaukönigsschiessen in der X-Pointhalle auf der Passauer Herbstdult

5. September 2019

Ergebnisse, vorläufig – Gau Passau Stadt und Land (Stand 09.09.2019):

Ergebnisse, vorläufig – Nachbargaue (Stand: 09.09.2019):

100 Ringe – 0 Teiler – Das Ziel eines jeden Sportschützen

War es letztes Jahr noch der in Erfüllung gegangene Traum von Gauschützenmeister René Wiedenbein, so kann heuer an einen erfolgreichen Auftakt angeknüpft werden und die Verantwortlichen haben noch einige Highlights hinzugefügt. Es können Preise wie Luftgewehr, Rasenroboter, 50″ Flachbild-Fernseher, hochwertige Gastro-Grills und viele weitere Geld- und Sachpreise gewonnen werden.

Beginn der Wettkämpfe auf den 16 elektronischen Bundesliga-Schießständen um die Königswürde, Meisterehre, Pokalsieger des Schützengau Passau Stadt und Land ist der 6. September 2019 um 18 Uhr mit dem Standeröffnungsschießen unter Teilnahme von Schirmherr Oberbürgermeister Jürgen Dupper, dem stellvertretenden Landrat, den noch amtierenden Gaukönig/Innen und zahlreichen Ehrengästen aus Sport, Politik und Wirtschaft.

Von 18-22 Uhr können alle Mitglieder des Schützengau Passau Stadt und Land sowie der Nachbargaue Unterer Wald, Wolfstein, Vilshofen und Griesbach ihr Können unter Beweis stellen.

Zuschauer sind herzlich willkommen und können auf über 180 Plätzen das Geschehen an allen Schießtagen auf zwei Großbildleinwänden mitverfolgen.

Am Samstag, den 7. September finden von 9:00-19:00 die Finalwettkämpfe der JFWK des gesamten Bezirk Niederbayern (Jugendfernwettkampf) 2019 statt.

Die besten Nachwuchs-Schützinnen und -Schützen der Klassen Schüler, Jugend und Junioren in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole aus ganz Niederbayern werden in der X-Point-Halle gegeneinander antreten. Gestartet wird mit einem Vorkampf der 12 besten Schützinnen und Schützen der genannten Klassen und Disziplinen. Anschließend finden dann die ISSF (International Sports Shooting Federation) Finals statt. Hochspannung ist vorprogrammiert.

Die Wettkampf-Ergebnisse können von den Zuschauern Live an zwei Großbildleinwänden verfolgt werden. Für die interessierten Zuschauer stehen 180 Sitzplätze zu Verfügung und das leibliche Wohl kommt ebenfalls nicht zu kurz.

Für den Schützengau Passau Stadt und Land haben sich folgende Schützinnen und Schützen qualifiziert:

LG Schüler:

Viktoria Wiedenbein

8. Platz Viktoria Wiedenbein – SV Denkhof

Die 13jährige Schülerin des Johannes Gutenberg Gymnasiums in Waldkirchen hat innerhalb eines Jahres durch erheblichen Trainingsfleiß und Spaß am Schiessport in diesem Jahr viel erreicht: 1. Platz Gaumeisterschaft, 1. Platz Shooty Cup Gau Passau Stadt und Land, 3. Platz Shooty Cup Bezirk Niederbayern (Mannschaft), 3. Platz Walter Balin Pokal (Mannschaft), Teilnahme und sehr gute Platzierungen Niederbayerische, Bayerische und Deutsche Meisterschaft, 3. Platz mit der 4. Mannschaft des SV Denkhof beim „Goldenen Gewehr“. Wenn neben dem Training noch Zeit bleibt gibt Viktoria dem Begriff „Chillen“ eine völlig neue Bedeutung.

LG Jugend:

Manuel Pflieger

12. Platz Manuel Pflieger – SV Mahd

Der 16jährige hat heuer erfolgreich die Realschule abgeschlossen und besucht ab kommenden Schuljahr die Fachoberschule. Als Sportschütze war er mehrmaliger Teilnehmer an der Bayerischen Meisterschaft und nahm als erster Vertreter des Gau Passau Stadt und Land am Shooty Cup Landesentscheid teil. Er ist begeisterter Mopedfahrer und lebt den bayerischen Way of Live.

LP Junioren:

Marcel Kapfenberger

3. Platz Marcel Kapfenberger – Dreiburgenschützen Tittling

Die Leidenschaft fürs Pistolenschiessen hat dem 17jährigen Sportschützen einen sehr guten 15. Platz bei der diesjährigen Bayerischen Meisterschaft eingebracht. Sein bisher bestes Ergebnis waren 368 Ringe beim Rundenwettkampf. Aber auch seinem Fussballverein, der SG Preming widmet er viel Zeit, Begeisterung und Einsatz.

5. Platz Stephan Schmid – Braunschützen Straßkirchen

Der 18jährige absolviert derzeit eine Ausbildung zum Industriemechaniker, er engagiert sich in seinem Verein als Trainer und Ausbilder der Schülermannschaft. Seine sportlichen Höhepunkte waren 2018/19: RWK Sieger Junioren, Teilnahme an der Bayerischen und Deutschen Meisterschaft mit dem Luftgewehr, sowie mit der Luftpistole an der bayerischen Meisterschaft mit jeweils guten Platzierungen. 2019 erwarb er zudem auch den Jagdschein. Neben seiner Leidenschaft für das Sportschiessen begeistert er sich auch für das Kickboxen.

Von 19:00-22:00 Uhr normaler Schiessbetrieb für die Schützinnen und Schützen der genannten Gaue.

Am Sonntag den 8. September von 10:00-13:00 zeigen Passauer Promis ihr Können. Zeitgleich findet der 1. Passauer Company Cup statt, bei dem Mannschaften aus 4 Schützen/Innen um den Sieg kämpfen. Von 14:00-22:00 Uhr Gauschiessen.

Um allen Schützinnen und Schützen gerecht zu werden, wurde in diesem Jahr noch ein weiterer Schiesstag, Montag der 09. September hinzugefügt, Schiesszeit von 10:00-22:00 Uhr.

Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen