Loading...

Die ersten Herbstmeister stehen fest

2. Dezember 2019

Luftgewehr Junioren 1-3 und Luftpistole Gauoberliga, Gauliga, A-Klasse

  • Julia Umseher (Neukirchen) glänzt mit Top Einzelergebnis von 381 Ringen
  • Andreas Oberpeilsteiner schießt mit der Luftpistole 371 Ringe

Die Herbstmeister in der Luftgewehr Junioren und in der Luftpistolen Klasse stellen sich vor.

Luftgewehr Junioren 1:

Schützenverein Mahd, ungeschlagen mit 8:0 Mannschaftspunkten und 4403 Ringen

Foto: Manuel Pflieger, Michael Weinzierl, André König

Luftgewehr Junioren 2:

Schützenverein Denkhof, ungeschlagen mit 8:0 Mannschaftspunkten und 4394 Ringen

Foto: Viktoria Wiedenben, Maximilian Wiedenbein, Maxima Binder

Luftgewehr Junioren 3:

Schützenverein Mahd, ungeschlagen mit 6:0 Mannschaftspunkten und 3123 Ringen

Foto: Kristina Zöls, Luis Reinhardt, Christina Pflieger

Luftpistole Gauoberliga:

SG Dommelstadl 1881 e.V.1 mit 12:3 Mannschaftspunkten und 6993 Ringen

Foto: Heinrich Zischka, Rudi Mauder, Andreas Oberpeilsteiner, Werner Jung

Luftpistole Gauliga:

FSG Passau mit 8:2 Mannschaftspunkten und 6948 Ringen

Foto: Ferdinand Kreipl, Benjamin Resch, Martin Gründobler, Christoph Stoiber

Luftpistole A-Klasse:

Braunschützen Straßkirchen ungeschlagen mit 8:0 Mannschaftspunkten und 5176 Ringen

Christian Schübl, Philipp Bauer, Johann Matheis, Thomas Schmid

Zur Runde 5 bei den Junioren 1 in der Luftgewehr Disziplin:

Die Dettenbach Schützen Neukirchen v. W. konnten trotz des hervorragenden Einzelergebnisses von Julia Umseher den Wettkampf gegen die Braunschützen Straßkirchen nicht für sich entscheiden und somit auch den 2. Tabellenplatz nicht halten, sie müssen sich vor der Winterpause mit dem 4. Platz begnügen. Die Sportschützen Ruderting besiegten souverän die König-Max-Schützen Kellberg und kämpften sich auf den 2. Tabellenplatz.

Beste Einzelschützen dieser Runde:

1.Julia Umseher (Neukirchen), 381 Ringe, 2. Matthias Kneißl (Ruderting), 374 Ringe, 3. Sebastian Küblböck (Straßkirchen), 369 Ringe

Zur Runde 5 bei den Junioren 2:

In der Tabelle ergaben sich keine Veränderungen. Der SV Denkhof ist ungeschlagen auf Platz 1. Besonders erwähnenswert ist der Kampfgeist und Ehrgeiz der jungen Dettenbach Schütz/Innen aus Neukirchen v. Wald.

Beste Einzelschützen dieser Runde:

1.Viktoria Wiedenbein, 376 Ringe, 2. Maximilian Wiedenbein, 369 Ringe, 3. Maxima Binder, 355 Ringe (alle SV Denkhof)

Runde 5 in der Disziplin Luftpistole:

Durch das hervorragende Einzelergebnis von Andreas Oberpeilsteiner (371 Ringe) konnten die Schützen von St. Rupertus Salzweg in der Gauoberliga mit 6 Ringen Vorsprung (1404:1398) knapp geschlagen werden. In der Tabelle ergaben sich keine Veränderungen.

Beste Einzelschützen dieser Runde:

1.Andreas Oberpeilsteiner, 371 Ringe, (Dommelstadl), 2. Robert Roll, 362 Ringe (Zipf), 3. Rudolf Mauder, 361 Ringe, (Dommelstadl)

Durch einen knappen Sieg (1347:1348) über die Sportschützen Tiefenbach in der Gauliga konnten sich die Schützen St. Rupertus Salzweg auf den 5. Tabellenplatz kämpfen. Die Schützen der FSG Passau konnten die Dettenbachschützen auf der heimischen Anlage schlagen und bauten ihren Vorsprung zum Tabellen 2. weiter aus.

Beste Einzelschützen dieser Runde:

1.Martin Gründobler und Benjamin Resch mit jeweils 357 Ringen und 2. Ferdinand Kreipl mit 355 Ringen (alle FSG Passau)

Auch die Braunschützen Straßkirchen in der A-Klasse konnten wieder souverän einen Sieg mit nach Hause nehmen. Die König-Max-Schützen Kellberg wurden von den starken Straßkirchner Schützen mit 1214:1271 Ringen besiegt.

Beste Einzelschützen dieser Runde:

1.Martina Stemp, 349 Ringe (Büchlberg), 2. Helut Stolletz, 346 Ringe, (SSG Gottsdorf), 3. Christian Schübl, 333 Ringe, (Straßkirchen)

Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen