Loading...

Junioren und Luftpistole RWK 2019/20 beendet

17. Juni 2020

Souveräne Juniorenmannschafts- und Luftpistolen – Sieger stehen fest

Auch bei den Junioren und den Luftpistolenschützen konnten die RWK Wettkämpfe nicht mehr zu Ende geschossen werden, sodass die fehlenden Begegnungen mit den Ringdurchschnitten aufgefüllt werden mussten. Die bereits geschossenen Wettkämpfe im Juniorenbereich waren deutlich, sodass keinerlei Überraschungen zustande kamen. Anders jedoch in der Luftpistolen Gauoberliga Klasse. Hier musste ein Mannschaftsstechen mit 10tel Wertung herangezogen werden um den Sieger zu ermitteln.

Luftgewehr

Junioren 1:

Die Schützen vom SV Mahd sind diesjähriger Rundenwettkampfsieger bei den Junioren 1 mit tadelloser Bilanz.

Die besten Schützen:

  1. Matthias Kneißl, Sportschützen Ruderting 1, 375 Ringe
  2. Sebastian Küblböck, Braunschützen Straßkirchen, 372 Ringe
  3. Julia Umseher, Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W., 370 Ringe
  4. Benedikt Uhl, Sportschützen Ruderting, 356 Ringe
  5. Celina Loibl, Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W., 353 Ringe
  6. Laurenz Müller, Sportschützen Ruderting, 351 Ringe
  7. Patrick Schrank, Dettenbach-Schützen Neukirchen, 350 Ringe

Junioren 2:

Makellose Wettkämpfe, bester Ringdurchschnitt im gesamten Juniorenbereich und stete Leistungssteigerung in der vergangenen Saison können die selbstbewussten Schützen vom SV Denkhof für sich verbuchen.

Die besten Schützen:

  1. Viktoria Wiedenbein, SV Denkhof, 378 Ringe
  2. Maximilian Wiedenbein, SV Denkhof, 363 Ringe
  3. Maxima Binder, SV Denkhof, 361 Ringe
  4. Lisa Dupper, St. Rupertus Salzweg, 334 Ringe
  5. Christoph Ilg, Bergholzschützen Büchlberg und Antonia Saller, St. Rupertus Salzweg, je 329 Ringe
  6. Lara Anetsberger, Dettenbach-Schützen-Neukirchen v. W., 310 Ringe

Junioren 3:

Gegen die erfahrenen Schützen vom SV Mahd hatten die weitaus jüngeren Mannschaften dieser Gruppe nichts entgegenzusetzen.

 

 

Die besten Schützen:

  1. Kristina Zöls, SV Mahd, 373 Ringe
  2. Christina Pflieger, SV Mahd, 368 Ringe
  3. Lea Küblböck, Braunschützen Straßkirchen, 348 Ringe
  4. Lea Lichtenauer, SV Denkhof, 345 Ringe
  5. Luis Reinhardt, SV Mahd, 328 Ringe
  6. Romy Grindinger, SV Hutthurm, 326 Ringe

Beste Schützin in allen drei Juniorenklassen war Viktoria Wiedenbein mit einem Ringdurchschnitt von 377,71 vor den erfahrenen Schützen Michael Weinzierl vom SV Mahd mit 376,75 Ringen und Matthias Kneißl von den Sportschützen Ruderting mit 375,25 Ringen.

Junioren 1, SV Mahd (Manuel Pflieger, Michael Weinzierl, André König)
Junioren 2, SV Denkhof (Viktoria Wiedenbein, Maximilian Wiedenbein, Maxima Binder)
Junioren 3, SV Mahd (Kristina Zöls, Luis Reinhardt, Christina Pflieger)
Viktoria Wiedenbein (Siegerin Junioren Luftgewehr)

Luftpistole

Gauoberliga:

Trotz besserem Ringdurchschnitt und höheren Einzelpunkten konnten die Schützen von der SG Dommelstadl den ersten Platz nicht halten und müssen sich in dieser Saison mit dem Vizetitel begnügen.

Die besten Schützen:

  1. Andreas Oberpeilsteiner, SG Dommelstadl, 367 Ringe
  2. Stefan Sterzl, St. Rupertus Salzweg, 360 Ringe
  3. Simone Linnek, Feuerschützen Zipf, 356 Ringe
  4. Rudolf Mauder, SG Dommelstadl, 355 Ringe
  5. Wolfgang Gonsch, Hacklberger Schützen und Robert Roll, Feuerschützen Zipf, je 353 Ringe
  6. Reinhold Lustig, St. Rupertus Salzweg, 351 Ringe
  7. Michael Schurm, SpSch Untergriesbach-Grub, 350 Ringe

Gauliga:

Ein wohlverdienter erster Platz geht an die Schützen von der FSG Passau 1. Die Mannschaft überzeugte die ganze Saison über mit soliden Leistungen in dieser Gruppe.

Die besten Schützen:

  1. Herbert Jungwirth, SJV Kropfmühl 1, 358 Ringe
  2. Martin Gründobler, FSG Passau, 356 Ringe
  3. Werner Schanzer, SJV Kropfmühl, 355 Ringe
  4. Ferdinand Kreipl, FSG Passau, 353 Ringe
  5. Manfred Heindl, Sportschützen Tiefenbach, Klaus Sageder-Wimmer, Rainer Walter, beide Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W, je 352 Ringe
  6. Max Arnold, SJV Kropfmühl, 351 Ringe
  7. Marcel Kapfenberger, Dreiburgenschützen Tittling, 350 Ringe

A-Klasse

Angeführt wird diese Gruppe von der SG Einigkeit Neuhaus zwar punktgleich mit den Braunschützen Straßkirchen, jedoch mit erheblich besseren Ringzahlen.

Die besten Schützen:

  1. Christian Schübl, Braunschützen Straßkirchen 3, 335 Ringe
  2. Martina Stemp, Bergholzschützen Büchlberg, 334 Ringe
  3. Simon Kreitmeier, König-Max-Schützen-Kellberg, 332 Ringe
  4. Helmut Stolletz, SSG Gottsdorf, 331 Ringe

Bester Schütze in allen Luftpistolen-Klassen war wieder einmal Andreas Oberpeilsteiner von der SG Dommelstadl mit einem Ringdurchschnitt von 366,6. Auf Platz 2 kommt Stefan Sterzl mit 359,6 Ringen und auf Platz 3 Herbert Jungwirth mit 358,25 Ringen.

Feuerschützen Zipf (Christian Gottlieb, Simone Linnek, Stefan Krompaß, Robert Roll, nicht im Bild Wolfgang Küblböck, Jonas Kügler)
FSG Passau (Ferdinand Kreipl, Benjamin Resch, Martin Gründobler, Christoph Stoiber)
Andreas Oberpeilsteiner (Sieger Luftpistole)

Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen