Loading...

Runde 9 Luftgewehr

27. März 2019

Neukirchen v. Wald 1 steigt leider aus der Bezirksliga ab.

 Fuchs Elisabeth Hutthurm 1) schießt 384 Ringe in der Gauoberliga.

 Löwenschützen Schalding 1 (GOL), Tiefenbach 2 (A-Klasse), Büchlberg 2 (B-Klasse) und Straßkirchen 3 (C-Klasse) stehen vorzeitig als Meister fest.

 

 Bezirksliga:

Denkhof 1 verliert zuhause gegen Tiefenbach 1 mit 2:2 Einzelpunkten, 1:2 Mannschaftspunkten und 1500:1503 Ringen. Neukirchen 1 verliert auswärts bei Wegscheid 1 mit 1:3 Einzelpunkten, 0:3 Mannschaftspunkten und 1489:1501 Ringen. Böhmzwiesel 1 gewinnt zuhause gegen Meßnerschlag 1 mit 2:2 mit 2:2 Einzelpunkten, 2:1 Mannschaftspunkten und 1525:1508 Ringen.

Gauoberliga:

Die Adlerschützen 1 gewinnen zuhause gegen Hutthurm 1 mit 2:2 Einzelpunkten, 2:1 Mannschaftspunkten und 1499:1485 Ringen. Die Löwenschützen 1 gewinnen in Büchlberg mit 0:3 Einzelpunkten, 1:3 Mannschaftspunkten und 1481:1506 Ringen und sichern sich vorzeitig die Meisterschaft in der Gauoberliga. Denkhof 2 hatte Fürstenzell 1 zu Gast und gewinnt mit 3:1 Einzelpunkten, 3:0 Mannschaftspunkten und 1484:1452 Ringen. Beste Schützin dieser Klasse war Elisabeth Fuchs (Hutthurm 1) mit 384 Ringen.

 Gauliga:

Tittling 1 empfing zu Hause die Innschützen und gewinnen mit 1470:1421 Ringen. Raßberg 1 gewinnt auswärts gegen DSN 2 mit 1466:1449 Ringen. Straßkirchen 1 verliert in Hacklberg mit 1454:1467 Ringen. Es bleibt weiterhin spannend in der Gauliga. Die Meisterschaft entscheidet sich in der letzten Runde der Wettkämpfe. Beste Schützin dieser Klasse war Nadine Kaufmann (Tittling 1) mit 380 Ringen.

A-Klasse:

Meister Tiefenbach 2 gewinnt zuhause gegen Nammering 1 mit 1465:1434 Ringen. Mahd 1 gewinnt auswärts gegen Hutthurm 2 mit 1435:1397 Ringen. Kalteneck 1 hatte die Adlerschützen 2 zu Gast und gewinnt mit 1420:1396 Ringen. Bester Schütze dieser Runde war Georg Westermaier (Nammering 1) mit 380 Ringen.

B-Klasse:

Büchlberg 2 verliert zuhause gegen Mahd 2 mit nur 2 Ringen unterschied. Der Wettkampf endete mit 1416:1418 Ringen. Tiefenbach 3 verliert auswärts gegen Fürstenstein 1 mit 1352:1380 Ringen. Straßkirchen 3 gewinnt in Tittling gegen Tittling 2 mit 1381:1346 Ringen. Beste Schützin dieser Klasse war Theresa Schiffler (Fürstenstein 1) mit 366 Ringen.

C-Klasse:

Straßkirchen 3 ließ auch auswärts in der vorletzten Runde der Wettkämpfe nichts anbrennen und gewinnt gegen FSG Zipf 1 mit 1393:1346 Ringen. Ruderting 1 gewinnt bei den Apfelkochschützen 1 mit 1399:1293 Ringen. DSN 3 hatte Hacklberg 2 zu Gast und gewann mit 1390:1341 Ringen. Bester Schütze dieser Runde war Maximilian Uhl (Ruderting 1) mit 375 Ringen.

Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen