Loading...

RWK Luftpistole und Junioren mit starken Ergebnissen

5. Oktober 2021

Die Junioren 1 und 2 haben mit zum Teil hervorragenden Resultaten ihre erste Runde abgeschlossen. Die „alten Hasen“ sind noch nicht zu ihrer Soll-Form zurückgekehrt, jedoch Christina Pflieger vom SV Mahd sticht hier heraus und ist ein Garant für kontinuierlich gute Ergebnisse. Die Junioren 1 sind altersmäßig gut gemischt, da treffen erfahrene Juniorenschützen auf Schüler und Jugendliche, welche ihr Potential noch nicht zur Gänze ausschöpfen. Manche der Nachwuchsschützen aus der Junioren 2 Klasse sind in dieser Saison zum ersten Mal ins Wettkampfgeschehen eingetaucht und stehen am Beginn ihrer Sportkarriere.

Junioren 1 Garant für stabile Leistung: Christina Pflieger vom SV Mahd

Junioren 1 Beste Schützinnen und Schützen:

  1. Christina Pflieger, SV Mahd, 382 Ringe
  2. Matthias Kneißl, Sportschützen Ruderting, 370 Ringe
  3. André König, SV Mahd, 365 Ringe
  4. Vincent Müller, Sportschützen Ruderting, 354 Ringe
  5. Justin Krasniqi, Dreiburgenschützen Tittling, 352 Ringe
  6. Hannah Stemplinger, SV Denkhof, 346 Ringe
  7. Lukas Stemplinger, SV Denkhof, 345 Ringe
  8. Lea Lichtenauer, SV Denkhof, 344 Ringe
  9. Sebastian Bock, SV Mahd und Michael Kurz, Dreiburgenschützen Tittling, je 341 Ringe
  10. Laurenz Müller, Sportschützen Ruderting, 335 Ringe
  11. Felix Englmaier, Dreiburgenschützen Tittling, 333 Ringe
  12. Paul Westerholt, SV Denkhof, 310 Ringe
Junioren 2 Schützin mit viel Potential: Klará Hanzi von den Dettenbach-Schützen Neukirchen v. Wald

Junioren 2 Beste Schützinnen und Schützen:

  1. Romy Grindinger SV Hutthurm und Klára Hanzi, Dettenbach-Schützen Neukirchen v.W., je 350 Ringe
  2. Lara Anetsberger, Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W., 336 Ringe
  3. Jonas Reihofer, SV Hutthurm, 312 Ringe
  4. Angelina Wurzer, SV Hutthurm, 294 Ringe
  5. Jonas Sellmayer, Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W., 264 Ringe
  6. Laura Loher, Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W., 160 Ringe

 

 

Die SG Dommelstadl startete mit einem rekordverdächtigen Mannschaftsresultat von 1423 Ringen in die neue Saison. Andreas Oberpeilsteiner legte mit seinem Einzelergebnis von 376 Ringen die Messlatte sehr hoch. Dem neuen, während der Corona Pause entstandene, elektronische Schießstand in Dommelstadl wurde alle Ehre erwiesen. St. Rupertus Salzweg konnte dagegen alle Mannschaftspunkte holen und liegt verdient auf Platz 1.

LP Gauoberliga SG Dommelstadl V.l.n.r.: Heinrich Zischka, Andreas Oberpeilsteiner, Werner Jung, Rudolf Mauder

LP Gauoberliga Beste Schützinnen und Schützen:

  1. Andreas Oberpeilsteiner, SG Dommelstadl, 376 Ringe
  2. Alexander Hutterer, FSG Passau, 369 Ringe
  3. Markus Regauer, Feuerschützen Zipf 1, 366 Ringe
  4. Martin Gründobler, FSG Passau, 361 Ringe
  5. Rudolf Mauder, SG Dommelstadtl, 360 Ringe
  6. Renate Klug, Braunschützen Straßkirchen, und Stefan Sterzl, St. Rupertus Salzweg, je 359 Ringe
  7. Reinhold Lustig, St. Rupertus Salzweg, 357 Ringe
  8. Wolfgang Gorsch, Hacklberger Schützen, 355 Ringe
  9. Stefan Krompaß, Feuerschützen Zipf, 354 Ringe
  10. Josef Hehberger, Hacklberger Schützen, 350 Ringe

Die Sportschützen Untergriesbach-Grub sind ihrer guten Form vom Vorjahr treu geblieben und hatten keine Mühe ihre Gegner von den Dettenbach-Schützen Neukirchen zu besiegen. Die Dreiburgenschützen Tittling konnten ihre Top-Form noch nicht erreichen, die SG Einigkeit Neuhaus aber dennoch souverän besiegen.

LP Gauliga SpSch Untergriesbach-Grub V.l.n.r.: Thomas Weishäupl, Georg Endl, Robert Donaubauer, Michael Schurm

LP Gauliga Beste Schützinnen und Schützen

  1. Thomas Weishäupl, Untergriesbach-Grub, 353 Ringe
  2. Markus Lorenz, Dreiburgenschützen Tittling, und Michael Schurm, Untergriesbach-Grub, je 351 Ringe
  3. Klaus Sageder-Wimmer, Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W., 350 Ringe
  4. Rainer Walther, Dettenbach-Schützen Neukirchen v. W., 347 Ringe
  5. Robert Donaubauer, Untergriesbach-Grub, 344 Ringe
  6. Herbert Lorenz, Dreiburgenschützen Tittling, 342 Ringe

A-Klasse

Die Sportschützen Ruderting machen es sich auf dem ersten Platz gemütlich, konnten in der 2. Runde sogar noch etwas zulegen und den Abstand auf die zweit platzierten Schützen aus Zipf erheblich ausbauen.

LP A-Klasse Beste Schützen

  1. Andreas Wild, Sportschützen Ruderting, 363 Ringe
  2. Philipp Bauer, Braunschützen Straßkirchen, 348 Ringe
  3. Christian Gottlieb, Feuerschützen Zipf und Christian Prager, Sportschützen Ruderting, je 347 Ringe
  4. Josef Seibold, Sportschützen Ruderting, 343 Ringe
  5. Christian Stemplinger, Sportschützen Ruderting, 341 Ringe

 

Helga Wiedenbein

Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen